Informationen zum 3. Semester


 

Semesterbeschreibung


Im 3. Semester
beginnt der Unterricht in den Fächern Biochemie und Physiologie und der anatomische Unterricht wird in den ersten 5 Wochen mit der Neuroanatomie abgeschlossen. Der Schwerpunkt „Gesprächsführung“ wird im Rahmen des Praktikums „Medizinische Psychologie und Soziologie“ intensiv fortgesetzt. Durch das Wahlfach ist es möglich, Gebiete gezielt zu vertiefen.

Stundenplan

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
8-9

Biochemie
Seminar

Nach Einteilung
 

Biochemie
Seminar

Nach Einteilung
 

Biochemie
Seminar

Nach Einteilung
 

Biochemie
Seminar

Nach Einteilung
 

Biochemie
Seminar

Nach Einteilung
 

9-10
10-11 1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie (V1)
dann:
Med. Psychologie und Soziologie (V1)
1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie (V1)
dann:
Med. Psychologie und Soziologie (V1)
1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie (V1)
dann:
Med. Psychologie und Soziologie (V1)
1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie (V1)
dann:
Med. Psychologie und Soziologie (V1)
1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie (V1)
dann:
Med. Psychologie und Soziologie (V1)
11-12 Physiologie (V1) Physiologie (V1) Physiologie (V1) Physiologie (V1) Physiologie (V1)
12-13 Biochemie (Z1/2)
Biochemie (Z1/2) Biochemie (Z1/2) Biochemie (Z1/2)
13-14 Pause Pause Pause Pause
14-15

Physiologie

Biochemie

Nach Einteilung

Biochemie
 

Ab 6.Sem.-Woche
Medizinische Psychologie

Nach Einteilung

Physiologie

1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie
 

Ab 6.Sem.-Woche
Medizinische Psychologie

Nach Einteilung

Physiologie

Biochemie

1.-5.Sem.-Woche
Neuroanatomie

Nach Einteilung
 

z.B. Wahlfach (V2)
15-16  
16-17  
17-18  
18-20   Akademische Feierstunde      
Erläuterungen:
  • Dieser Plan wird kontinuierlich aktualisiert. Bitte informieren Sie sich deswegen auch direkt vor einer Unterrichtsveranstaltung, um auf dem neusten Stand zu sein.
  • Scheinpflichtige Übungen, Praktika und Kurse sind in „Fett“ hervorgehoben.
  • Nach Einteilung: Gruppeneinteilung, Ort, Beginn und Ablauf der Unterrichtsveranstaltungen werden an dieser Stelle rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Sofern nicht gesondert ausgewiesen, beginnen die Veranstaltungen c.t.

Im 3. Semester sollen folgende Leistungsnachweise erworben werden:

Schein (1)
Institut/
Klinik (2)
Umfang (3) Prüfung Ansprechpartner Bemerkung
Seminar Anatomie
und
Seminar mit klinischen Bezügen als integrierte Veranstaltung
Anatomie Teil 3 und
Abschluss
Mündlich begleitend Dr. R. Eggers
4002
Neuroanatomie
Praktikum der Physiologie Physiologie Teil 1 Klausur Prof. H. Pagel
4172
7 Praktika und 2 Seminare am Nachmittag.
 
Praktikum der Biochemie/Molekularbiologie Biochemie Teil 1 Klausur PD S. Anemüller
4065
5 Praktika am Nachmittag und 3 Seminare am Vormittag.
 
Kursus der Med. Psychologie/Soziologie Med. Psychologie Komplett Klausur Dr. R. Eder
6096
 
Seminar Physiologie
und
Seminar mit klinischen Bezügen als integrierte Veranstaltung
Physiologie Teil 1 Mündlich begleitend Prof. H. Pagel
4172
 
Seminar Biochemie/Molekularbiologie
und
Seminar mit klinischen Bezügen als integrierte Veranstaltung
Biochemie Teil 1 Mündlich begleitend Prof. S. Anemüller
4065
 
Seminar der Med. Psychologie/Soziologie
und
Seminar mit klinischen Bezügen als integrierte Veranstaltung
Med. Psychologie
 
Teil 1 Mündlich begleitend Dr. R. Eder
6096
 

 
Erläuterungen:
  1. Offizielle Bezeichnung des Scheins.
  2. Institution, die verantwortlich für die Ausgabe des Scheins ist.
  3. Hinweis darauf, ob der Schein komplett oder nur teilweise im 3. Semester zu erwerben ist.

Stand 17.11.2010 13:36

Google Custom Search